Unsere Chorgeschichte

 

Im September 2015 haben wir gemeinsam mit 350 Gästen unser 20 jähriges Bestehen mit einem

Jubiläums- und Benefizkonzert in der Jesus-Christus-Kirche in Kevelaer gefeiert.

Die Anzahl der Zuhörer war überwältigend, die Stimmung war toll - es hätte nicht schöner sein können !

 

Und doch wurde es noch übertroffen - zu unserem weihnachtlichen Benefizkonzert im Dezember 2016 durften

wir in der Arnold-Janssen-Kirche in Goch etwa 430 Zuhörer begrüßen und eine sensationelle Spendensumme

von 3.224,17 Euro sammeln.

Im Dezember 2017 haben wir dann anlässlich des Uedemer Büdchenzaubers gesungen und konnten 550,- € Spende für das "Regenbogenland" sammeln.

Und weil es so schön ist, anderen eine Freude zu machen, haben wir als Chor und Sie als Zuhörer am 1. Juli 2018 ein tolles Konzert in der Clemenskirche in Kevelaer erlebt. Die Kirche war trotz wirklich sehr sommerlicher Temperaturen, Motorradwallfahrt und Fußball-WM bis auf den letzten Platz gefüllt und wir konnten 1.818,57€  für das Kinder- und Jugendhospiz "Regenbogenland" sammeln.

 

Den bisherigen Höhepunkt, was die Spendensummen angeht, haben wir am 23.11.2019 mit zwei ausverkauften Konzerten in der Clemenskirche erreicht: 5.163,-€ zugunsten des Vereins "Imole-Lichtstärke"- Hilfe für Nigeria.

Und verbunden haben wir die Konzerte mit dem 20jährigen Chorleiterjubiläum von Christiane Langenbrinck.

Unsere musikalischen Gäste, die sie sich hierzu eingeladen hatte, waren die Teenie Voices aus Uedem und das Duo "Catwalk the plank" alias Simon und Anja Langenbrinck.

Mit ihnen gemeinsam Musik zu machen, hat besonders viel Spaß gemacht.

 

Und so begann alles mit unserem Gospelchor:

Im Herbst 1995 hatten sich einige Mitglieder der evangelischen Kirchengemeinde Uedem dazu entschlossen, künftig gemeinsam Gottesdienste musikalisch zu gestalten.

Besonders inspiriert wurden sie dabei durch den mittlerweile emeritierten Pfarrer Michael Schuck.

Er war es auch, der zugleich die Leitung des Chors übernahm, den Chor an seiner Gitarre begleitete und als Sänger aktiv mit dabei war.

Mittlerweile genießt  Michael Schuck seinen Ruhestand, ist u.a. als Autor tätig, aber auch weiterhin auf vielfältige Weise im Chor aktiv.

 

1999 übernahm dann Christiane Langenbrinck die Chorleitung.

Seitdem ist unser Chor beständig gewachsen und hat mittlerweile etwa 70 Mitglieder aus Uedem und Umgebung. 

Ende 2010 folgte die nächste große Veränderung, die Vereinsgründung.

Seitdem sind wir dem Sängerkreis Moers und dem Chorverband NRW angeschlossen.

 

Seit vielen Jahren finden regelmäßige Fortbildungen nach CVT (complete vocal technique) statt, u.a. auch

einmal jährlich in Form eines kompletten Seminarwochenendes außerhalb der gewohnten Umgebung und mit externen Referenten.

 

Wir singen 3- oder 4-stimmig und verfügen über ein Repertoire von mehr als 80 Liedern. Dabei beschränken wir uns nicht nur auf Gospelsongs, sondern können - je nach Anlass - auch Lieder aus den Bereichen Pop und Rock und neue geistliche Lieder anbieten.

Und selbstverständlich - wenn die Zeit dafür gekommen ist -  auch Weihnachtslieder,zu hören auch auf unserer

CD "Aller Sterne Stern".

Unsere neueste CD heißt  "Lieblingsstücke".

 

 

 

 

 

Benefizkonzert "Musik & Märchen"        am 9.12.12018 in der

Jesus-Christus-Kirche in Kevelaer

 

 

 

 

 

Weihnachtliches Benefizkonzert 

am 4.12.2016

in Goch

 

 

 

 

 

Mitwirkende: 

die Kinderchöre aus Goch und Pfalzdorf unter der Leitung von Wolfgang Nowak

und die Teenie Voices aus Uedem